Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Nicolaistraße: Ausbau wird verschoben
Lokales Eckernförde

Kein Bürgerbegehren: Ausbau der Nicolaistraße Eckernförde wird verschoben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 13.11.2020
Von Christoph Rohde
Mit knapper Mehrheit stimmen CDU, SSW, FDP und die unabhängige Ratsfrau Doris Rautenberg für ein Verschieben des Ausbaus der Nicolaistraße Eckernförde um ein Jahr.
Mit knapper Mehrheit stimmen CDU, SSW, FDP und die unabhängige Ratsfrau Doris Rautenberg für ein Verschieben des Ausbaus der Nicolaistraße Eckernförde um ein Jahr. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

So endet das Tauziehen um die 150 Meter lange Einkaufsgasse in Eckernförde, die eigentlich eine Blaupause für den barrierefreien Ausbau der größeren K...

Alternative zum Umzug - Laternen lassen Ascheffel leuchten
Rainer Krüger 13.11.2020
Halter dürften sich freuen - Eckernförde passt Satzung für Hundesteuer an
Christoph Rohde 13.11.2020
Christoph Rohde 13.11.2020