Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Eckernförde Timelapse-Video vom Polarlicht über der Ostsee
Lokales Eckernförde Timelapse-Video vom Polarlicht über der Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 28.05.2017
Von Tanja Köhler
Carsten Jonas hat in Krusendorf ein Polarlicht gefilmt. Quelle: Carsten Jonas
Krusendorf

"Letzte Nacht gab es ein wunderschönes Polarlicht bei angenehmen Temperaturen zu bewundern", schrieb Carsten Jonas den Kieler Nachrichten. Gegen Ende des Naturspektakels sei noch ein Reiher gekommen und durch das flache Wasser gewatet.

Auslöser für das Nordlicht über der Ostsee war der schnelle Sonnenwind mit großer Dichte aus dem koronalen Massenauswurf in der vergangenen Woche.

Polarlicht am Krusendorfer Strand (Video: Carsten Jonas)

Polarlichter (Aurora borealis) werden durch eine gigantische Wolke elektrisch geladener Teilchen eines Sonnensturms in der Erdatmosphäre erzeugt. Auf der nördlichen Erdhalbkugel tauchen sie  häufiger auf. Nur wenn die Lage günstig ist, das Wetter mitspielt und der Himmel wolkenfrei ist, sind die Nordlichter auch in Schleswig-Holstein gut zu sehen.

Polarlicht-Vorhersage

Wann sind Polarlichter zu sehen? Die Webseite www.polarlicht-vorhersage.de liefert Informationen über die aktuelle Situation.

Laut Carsten Jonas stehen die Chancen gut, dass auch noch in der Nacht zu Montag Polarlichter über Norddeutschland zu sehen sind. "Noch sehen die Werte ganz gut aus", sagte Carsten Jonas.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Motorradfahrer wurden am Sonnabend bei zwei Unfällen im Bereich Altenholz schwer verletzt.
Der erste Unfall ereignete sich an der Kreuzung Dänischenhagener Straße/Altenholzer Straße/Fördestraße. Beim zweiten Unfall verlor der Fahrer im Bereich Dehnhöft die Kontrolle über seine Maschine.

28.05.2017

Schöner kann's kaum sein. An der Küste nördlich von Kiel tummelten am Sonnabend tausende Badegäste. In Surendorf war ab Mittag kein Strandkorb mehr zu haben. In Strande wurden die Parkplätze knapp. Selbst am großen Strand von Eckernförde war es eng. Trotzdem: Die Stimmung war entspannt wie nie.

Cornelia Müller 27.05.2017
Eckernförde DLRG-Taucherausbildung - Sicher auch ohne Sicht

Auch Einsatztaucher und Ausbilder der DRLG müssen geschult werden. Am Freitag stellten sich sieben angehende Lehrtaucher aus dem ganzen Bundesgebiet der praktischen Prüfung im Hafen von Eckernförde. Unter verschärften Bedingungen: Die Unterwassersicht im Jaich-Hafen ging gegen Null.

Christoph Rohde 26.05.2017