Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Musik in allen Stilrichtungen
Lokales Eckernförde Musik in allen Stilrichtungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 08.11.2019
Von Christoph Rohde
Saxophon, Konzertakkordeon und Kontrabass sind die Instrumente, mit denen das Trio Sing Your Soul schwungvolle Swingklassiker und sanfte Melodien erklingen lässt. Zu hören sind sie ab 21.30 Uhr in der Galerie 66 in Eckernförde. Quelle: Privat

Hier das Programm:

17-18.30 Uhr: Bon soir, la France. Die französische Musik von Debussy bis Eric Satie und ihre Spuren in Literatur und Politik rücken Autor Jochem Wolff und Pianist Thomas Goralczyk in den Mittelpunkt – Künstlerhaus Ottestraße.

18-19 Uhr: Klezmerbalktango nennen Sabine Lempelius (Geige) und Veronika Schroeren (Akkordeon) ihre musikalischen Grenzenlosigkeit in unkonventioneller Interpretation – Das Haus.

18.30-19.30 Uhr: Die Herzensbrecher sind wieder da. Das Trio aus Salontenor Peter Pfüller, Imre Sallay (Klavier) und Gerhard Breier (Klarinette) bringt mit Charme und Witz die Nostalgieschlager der 1920er- bis 40er-Jahre – Luzifer/Rundsilo.

19-20 Uhr: „Und jetzt alle!“, lautet das Motto des Kieler Ukulelenorchesters, das unter Leitung von Kay Kankowski von Pop bis Punk alles aus den kleinen Saiteninstrumenten herausholt – Galerie 66.

19-21 Uhr: Musik zum Träumen spielen Christiane und Bernhard Wagner aus Osterby von der Werkstatt Taktvoll auf Gitarre, Leier und Flöte – Die neue Spielkiste, Frau-Clara-Straße 14.

20-21 Uhr: Kulturelle Vielfalt spiegelt das Projekt Join the Music wider, in dem sich Musiker verschiedener Nationen vereinen mit Fokus auf Orient und Osteuropa – Das Haus.

20-22.30 Uhr: „After Dark“ heißt das aktuelle Programm des Ensembles Reflexion K., das sich der Neuen Musik verschrieben hat. Die Werke in großer Kammermusikbesetzung spannen den Bogen von Deutschland über Italien und Spanien bis nach Argentinien – St.-Nicolai-Kirche.

20.15-21.15 Uhr: In den Arrangements des Songwriter-Rocks der Gruppe Roadbird wird die Soulstimme von Linda Schieffelke von zwei Gitarristen begleitet – Galerie 66.

21-22 Uhr: Das politische Lied lebt. Rainer Beuthel erinnert musikalisch an Zeiten des Widerstands gegen Unterdrückung und Krieg – Bücherei. 21-22 Uhr: Violine, Klavier und ein Violoncello hat das Herlich-Engel-Trio im Gepäck, das Salon- und Kaffeehaus-Musik spielt von Operette bis Musical und Jazz – Künstlerhaus Ottestraße.

21.30-22.30 Uhr: Saxophon, Konzertakkordeon und Kontrabass sind die Instrumente, mit denen das Trio Sing Your Soul schwungvolle Swingklassiker und sanfte Melodien erklingen lässt – Galerie 66.

22-24 Uhr: Let it Rock. Dazu fordert die Coverband Up & Down auf, die mitreißende Nummern der 1970er- und 80er-Jahre abrocken wird – Siegfried-Werft.

Weitere Nachrichten aus der Region finden Sie hier

Das Meerwasserwellenbad in Eckernförde ist nicht wiederzuerkennen. Dort, wo sonst nach Herzenslust geplanscht und geschwommen wird, stehen dicht an dicht Gerüste. Grund: Derzeit läuft die Sanierung der Hallendecke. Noch bis 20. Dezember ist das Bad für die anstehenden Arbeiten geschlossen.

Christoph Rohde 08.11.2019

Die Imland-Klinik baut ihre Altersmedizin aus. Dazu ist am Standort Eckernförde eine eigene Fachabteilung Geriatrie gegründet worden. 14 Betten gibt es bereits, langfristig soll für 20 Patienten Platz sein. Das Angebot entsteht zusätzlich zu der 44 Betten starken Abteilung im Rendsburger Haupthaus.

Tilmann Post 07.11.2019

Seit zwei Jahren laufen Untersuchungen: Nun könnte das Planverfahren für ein mögliches Gewerbe- und Wohngebiet in Altenholz-Knoop starten. Das schlägt die Verwaltung für den Bauausschuss am Dienstag, 12. November, vor. Es handelt sich allerdings um kein einfach zu erschließendes Areal.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 07.11.2019