Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde U-Bootgeschwader mit neuem Kommandeur
Lokales Eckernförde U-Bootgeschwader mit neuem Kommandeur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 27.06.2018
Timo Cordes wird Kommandeur in Eckernförde.  Quelle: Presse-und Informationszentrum Marine
Anzeige
Eckernförde

Das 1. U-Bootgeschwader mit seinen rund 850 Soldaten verfügt über sechs U-Boote, drei Flottendienstboote und eine U-Boot-Unterstützungseinheit. Die förmliche Kommando-Übergabe erfolgt am Montag (2. Juli) auf dem Marinestützpunkt Eckernförde (2. Juli) durch den Kommandeur der Einsatzflottille 1, Flottillenadmiral Christian Bock (48).

Von den sechs deutschen U-Boote war zuletzt kein einziges einsatzfähig gewesen.

Von dpa

Rainer Krüger 27.06.2018
Eckernförde Baustelle ab Eckernförde - Wieder freie Fahrt auf der B76
Rainer Krüger 27.06.2018
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 26.06.2018