Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Ostseebewohner warten auf Besuch im OIC
Lokales Eckernförde

Ostsee-Info-Center in Eckernförde ist wieder offen - Fische streicheln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 08.04.2021
Von Cornelia Müller
Das OstseeInfo-Center (OIC) Eckernförde ist wieder offen. Durch die Hintertür gehen die Besucher sicher in die Ausstellung. Meeresbiologin Sandra Piepiorka, Projektmitarbeiter Sam Warmke und Carola Leupold (von rechts) vom Empfang freuen sich auf große und kleine Gäste, die mehr über Meer wissen wollen und auch mal Fische fühlen wollen.
Das OstseeInfo-Center (OIC) Eckernförde ist wieder offen. Durch die Hintertür gehen die Besucher sicher in die Ausstellung. Meeresbiologin Sandra Piepiorka, Projektmitarbeiter Sam Warmke und Carola Leupold (von rechts) vom Empfang freuen sich auf große und kleine Gäste, die mehr über Meer wissen wollen und auch mal Fische fühlen wollen. Quelle: Cornelia D. Mueller
Eckernförde

Das Ostsee-Info-Center (OIC) am Strand hat jetzt wieder täglich von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Hier erfahren Groß und Klein ganz viel über das Leben in d...

Jan-Claas Harder 07.04.2021
Cornelia Müller 07.04.2021
Cornelia Müller 07.04.2021