Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Eckernfördes Pflanzenpracht hat Wassermangel
Lokales Eckernförde

So können die Eckernförder ihre Stadtbäume und Blumenbeete retten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 27.04.2021
Von Cornelia Müller
Die üppige Frühlingsbepflanzung wie hier an der Kreuzung Vogelsang/Jungmannufer/Prinzenstraße im Eckernförder Stadtteil Borby braucht auch regelmäßig Wasser. Bürger, die hier wohnen, können mit der Gießkanne Gutes für die Flora tun.
Die üppige Frühlingsbepflanzung wie hier an der Kreuzung Vogelsang/Jungmannufer/Prinzenstraße im Eckernförder Stadtteil Borby braucht auch regelmäßig Wasser. Bürger, die hier wohnen, können mit der Gießkanne Gutes für die Flora tun. Quelle: Cornelia Müller
Eckernförde

Eckernförde ist bekannt für die besonders bunten und einfallsreich bepflanzten Verkehrsinseln und Randstreifen an den Straßen sowie in den Parks. Auch...

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 27.04.2021
Wald in Tüttendorf - So soll es den Bäumen besser gehen
Cornelia Müller 27.04.2021
Paul Wagner 26.04.2021