Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Bauarbeiten: Achtung auf der B76!
Lokales Eckernförde Bauarbeiten: Achtung auf der B76!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 27.05.2018
Von Christoph Rohde
Auf der Bundesstraße 76 wird es in den nächsten Wochen wieder eng.
Anzeige
Gettorf

Vollsperrungen sind für die Markierungsarbeiten, die in Abschnitten von bis zu drei Kilometern Länge laufen, nicht geplant. Begonnen wird mit der Teilstrecke Anschlussstelle Gettorf/Mitte bis Gettorf/Süd. Hier soll es für die Mittelmarkierung der B76 während der Bauphase allerdings eine halbseitige Sperrung in Fahrtrichtung Kiel geben. Dies sei aufgrund zu geringer Fahrbahnbreiten sowie für die Sicherheit von Autofahrern und Bauarbeitern erforderlich, teilt der Landesbetrieb mit. Eine Umleitung wird über Osdorf und Felm ausgeschildert. Ein zweiter Teilabschnitt startet an der Saarbrückenstraße in Richtung Eckernförde.

Um den Verkehr nicht unnötig zu beeinträchtigen, laufen die Arbeiten nach Angaben der Straßenplaner außerhalb der Berufsverkehrsspitzen in der Zeit jeweils von 9 bis 15 Uhr. Auch die Kieler-Woche-Besucher sollen geschont werden. Während des maritimen Volksfestes ruht die Erneuerung der B76-Straßenmarkierungen im Kieler Stadtbereich (Holsteinknoten bis Saarbrückenstraße).

Anzeige

Ortskundigen empfiehlt der Landesbetrieb, den jeweiligen Baustellenbereich weiträumig zu umfahren.

Jan Torben Budde 26.05.2018
Tilmann Post 26.05.2018