Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Platz für 300 bis 400 Haushalte
Lokales Eckernförde

Stadt Eckernförde plant Neubaugebiet mit Platz für bis zu 400 Haushalte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 17.03.2021
Von Christoph Rohde
Auf einer 20 Hektar großen Ackerfläche zwischen dem Knick-Weg und der B203 soll das Neubaugebiet Domsland Süd entstehen. Es schließt sich unterhalb des bestehenden Wohngebietes Domsland (rote Dächer) an.
Auf einer 20 Hektar großen Ackerfläche zwischen dem Knick-Weg und der B203 soll das Neubaugebiet Domsland Süd entstehen. Es schließt sich unterhalb des bestehenden Wohngebietes Domsland (rote Dächer) an. Quelle: Ulf Dahl
Eckernförde

Was jetzt noch fruchtbarer Acker ist, soll in wenigen Jahren mit Mehrfamilien-, Einzel- und Reihenhäusern bebaut werden. Die Nachfrage in Eckernförde...

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 17.03.2021
Nordpfote in Eckernförde - Eine Schauspielerin frisiert jetzt Hunde
Johanna Lehn 17.03.2021
Christoph Rohde 17.03.2021