Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Fitness-Tipps in der Stadthalle
Lokales Eckernförde Fitness-Tipps in der Stadthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 23.02.2019
Ihre Werte sind okay: Messebesucher Hans-Jürgen Brand aus Aachen ließ sich am Stand des Osdorfer Altenwohn- und Pflegeheimes "Haus Dänischer Wohld" von Pflegefachkraft Kristin Reinke den Blutdruck messen, unterdessen kontrollierte Mareike Rathmann, Auszubildende zur Pflegefachkraft, bei seiner Frau Brigitte den Blutzuckerwert. Quelle: Jan Torben Budde
Anzeige
Eckernförde

Blutdruckmessung und BMI-Rechner (Body-Mass-Index), Klimmzüge und Tiefenentspannung - wer gern seine Fitness testen möchte, findet dazu bei den Gesundheitstagen die Gelegenheit. Ob Klinik, Krankenkasse, Fitnessstudio, Sanitätshaus oder Deutsches Rotes Kreuz (DRK): Rund 50 Aussteller geben den Besuchern in der Stadthalle reichlich Infos und Tipps mit auf den Weg.

Prävention, alternative Heilmethoden, mentale Gesundheit, Sport, Ernährung, Rehabilitation und Meditation – auf der Messe ist die Bandbreite beachtlich. Um das „Leben mit Krebs“ geht es am Stand vom DRK-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde, ebenso sind die Rheuma-Liga, der Eckernförder Beirat für Menschen mit Behinderungen sowie der Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig-Holstein vertreten.

Anzeige

Körperfett-Analyse möglich

Zudem gibt es ein vielfältiges Vortragsprogramm, wobei es unter anderem um Diabetes, Arthrose, Bandscheibenvorfall, Rheuma, Schulterschmerzen, Grauen Star oder Stress geht.

Ob lieber ein paar Pfunde purzeln sollten oder eben nicht, dafür gilt der Body-Mass-Index – Körpergewicht geteilt durch Größe zum Quadrat – als erster Anhaltspunkt. „Wir bieten eine Körperfett- und Wasseranalyse an“, erklärte Aussteller Detlef Hagemeier.

Wer sich gleich vor Ort sportlich betätigen möchte, hat dazu die Möglichkeit am Messestand der Streetworkout-Gruppe „BaltECKbars“, die sonst gern auf Fitnesstraining unter freiem Himmel setzt. Eigens für die Gesundheitstage hat das Team seine mobile Reckstangen-Anlage in der Stadthalle aufgestellt.

Von Jan Torben Budde

Tilmann Post 23.02.2019
Eckernförde 2018 mehr als 1000 Brände - Rekordjahr für die Feuerwehr
Tilmann Post 23.02.2019