Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Umsonstladen in Schinkel erwartet mehr Hilfebedürftige
Lokales Eckernförde

Umsonstladen in Schinkel erwartet mehr Hilfebedürftige

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 23.11.2020
Von Jan Torben Budde
Der Umsonstladen in Schinkel erwartet mehr Hilfebedürftige. Gut erhaltene Gegenstände gehören schon allein aus ökologischen Gründen nicht gleich in die Tonne: Ursula Schröder (rechts) tauscht im Umsonstladen gelegentlich Puzzle oder Bücher aus - Maren Tiegs und Ekkehard Wendel aus dem Helferteam freuen sich über frische Ware. 
Der Umsonstladen in Schinkel erwartet mehr Hilfebedürftige. Gut erhaltene Gegenstände gehören schon allein aus ökologischen Gründen nicht gleich in die Tonne: Ursula Schröder (rechts) tauscht im Umsonstladen gelegentlich Puzzle oder Bücher aus - Maren Tiegs und Ekkehard Wendel aus dem Helferteam freuen sich über frische Ware.  Quelle: Jan Torben Budde
Schinkel

Geld spielt im Umsonstladen Schinkel, der seit 14 Jahren im Dorf besteht, keine Rolle. Ob Mäntel, Jeanshosen, Bücher, Spielzeug, Schallplatten, Toaste...

Rainer Krüger 23.11.2020
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 22.11.2020
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 22.11.2020