Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Unfall auf der B 503 in Dänischenhagen
Lokales Eckernförde

Unfall auf der B 503 in Dänischenhagen: Auto überschlägt sich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 15.11.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Unfall auf der B 503 in Dänischenhagen: Auto überschlägt sich. Quelle: Carsten Rehder
Anzeige
Dänischenhagen Atenholz Schilks

Auf der B 503 in Dänischenhagen hat sich am Sonnabend  ein Unfall ereignet. Ein Auto überschlug sich. Laut Polizei entstand ein Totalschaden an dem Auto. Der 19 Jahre alte Fahrer hatte dagegen laut Polizei Glück.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Beamten gegen 12 Uhr. Ein 19-jähriger Altenholzer fuhr mit seinem VW Polo von Kiel in Richtung Dänischenhagen. Zwischen den Abfahrten Altenholz-Klausdorf und Dänischenhagen kam der 19-Jährige aus unbekannter Ursache nach rechts auf die Bankette und verlor anschließend die Kontrolle über sein Auto.

Anzeige

Unfall auf der B 503 in Dänischenhagen: Auto überschlägt sich, Totalschaden

Der VW Polo kam ins Schleudern und blieb schließlich im Straßengraben auf dem Dach liegen. "Der Altenholzer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt", sagte eine Polizeisprecherin. "An dem Auto entstand vermutlich Totalschaden", die Polizei rechnet mit etwa 6000 Euro.

Lesen Sie auch: Vier Verletzte bei Unfall an der B503

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn gesperrt werden. Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Tilmann Post 15.11.2020
Rainer Krüger 15.11.2020
Eckernförder Promenade - Kritik an Maskenpflicht aus der Politik
Tilmann Post 14.11.2020