Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Rieseby: Motorradfahrer schwer verletzt
Lokales Eckernförde Rieseby: Motorradfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 22.09.2019
Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. (Symbolbild) Quelle: Bodo Schackow/dpa
Rieseby

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall im im Kreis Rendsburg-Eckernförde schwer verletzt worden. Er überholte zwischen Rieseby und Bohnert zwei hinter einem Traktor fahrende Autos, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei übersah er, dass der Traktor nach links abbog.

Der Motorradfahrer touchierte den Traktor und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Er schwebte nicht in Lebensgefahr.

Von dpa

Die Mühen im Vorfeld haben sich gelohnt: Der 1. Gettorfer Hospizlauf ist vom Start weg ein Erfolg geworden. Rund 250 Läufer und Walker gingen bei bestem Spätsommerwetter auf die 2,5 Kilometer lange Strecke. Der Erlös kommt der Ausstattung des geplanten Hospiz-Gebäudes zugute.

Christoph Rohde 22.09.2019

Jubel bei den Siegern und Trauer bei den Finalverlierern. Das Rumtreiber-Team hat das vorläufig letzte Seifenkistenrennen in Tüttendorf gewonnen. Zum Feier des Triumphs ließen die Sieger die Verlierer-Kiste zur Freude von 300 Zuschauern am Sonnabend wässern und zerlegen.

Rainer Krüger 22.09.2019

Was passiert, wenn die Schießbude der Liga auf die Torfabrik der Staffel trifft? Der Eckernförder SV hat in achten Spielen in der Fußball-Oberliga bis dato 28 Gegentreffer kassiert. Der Gegner im kommenden Heimspiel (So., 15 Uhr), TSB Flensburg, hat dagegen ganze 35-Mal getroffen.

21.09.2019