Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Unfall beim Überholen auf der B76
Lokales Eckernförde Unfall beim Überholen auf der B76
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 21.02.2020
Von Tilmann Post
Nach einem Unfall auf der B76 sucht die Polizei Zeugen. Quelle: Carsten Rehder
Anzeige
Eckernförde

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 6.30 Uhr auf der Berliner Straße in Eckernförde in Richtung Kiel. Beteiligt waren der Fahrer (30) eines Suzuki und der Fahrer (55) eines Opel Astra.

"Während des Einscherens nach dem Überholen kam es zur Berührung beider Autos", teilte Sönke Hinrichs von der Polizeidirektion Neumünster mit.

Anzeige

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro. Die Polizei Eckernförde sucht Unfallzeugen, die den Hergang beobachteten. Hinweise nehmen die Beamten unter Tel. 04351/9080 entgegen.

Mehr Nachrichten aus Eckernförde und Umgebung finden Sie hier.

Schauspiel "Amphibien" - Grenzkonflikte auf der Bühne
Tilmann Post 21.02.2020
Plus im Haushalt täuscht - Gettorf plant noch mehr Schulden ein
Cornelia Müller 21.02.2020
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 21.02.2020