Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Zweiter Anlauf für Vereinsverschmelzung
Lokales Eckernförde Zweiter Anlauf für Vereinsverschmelzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 30.01.2020
Von Rainer Krüger
Eigentlich schien die Verschmelzung des TSV Waabs und des VfL Damp-Vogelsang zum SV Schwansen für den TSV-Vorsitzenden Matthias Gronwald (links) und VfL-Chef Jörg Eckholt am 7. Juni 2019 erledigt. Doch es wurden Formfehler begangen. Deshalb müssen die Mitglieder beider Klubs am 28. Februar erneut über das Zusammengehen abstimmen.
Eigentlich schien die Verschmelzung des TSV Waabs und des VfL Damp-Vogelsang zum SV Schwansen für den TSV-Vorsitzenden Matthias Gronwald (links) und VfL-Chef Jörg Eckholt am 7. Juni 2019 erledigt. Doch es wurden Formfehler begangen. Deshalb müssen die Mitglieder beider Klubs am 28. Februar erneut über das Zusammengehen abstimmen. Quelle: Rainer Krüger
Damp/Waabs

Der Waabser war auf der vermeintlich konstituierenden Sitzung des SV Schwansen im Sommer zu dessen 2. Vorsitzenden gewählt worden; VfL-Chef Jörg Eckho...

Tilmann Post 30.01.2020
Konzertreihe Eckernförde - Orchesterglanz aus Elbflorenz
Christian Strehk 30.01.2020
Debatte in Jungmannschule - Ministerpräsident als Sparringspartner
Tilmann Post 30.01.2020