Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Auto überschlug sich mehrfach auf B203
Lokales Eckernförde Auto überschlug sich mehrfach auf B203
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 26.07.2019
Die Polizei ermittelt nach einem Unfall auf der B 203.  Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Dörphof

Der 32 Jahre alte Fahrer und seine ein Jahr jüngere Begleiterin konnten sich selbst aus dem Wrack befreien, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Beide wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Unfall auf B 203: Fahrer nach eigenen Angaben betrunken und ohne Fahrerlaubnis

Ihr Wagen war nach links von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich mehrfach und landete auf dem Dach. Ersthelfer kümmerten sich um die Verletzten. Der Fahrer sagte der Polizei, er sei unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis gefahren.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Eckernförde finden Sie hier. 

Von dpa

Tilmann Post 26.07.2019
Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 25.07.2019
Rainer Krüger 25.07.2019