Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Eckernförde Zweitklässler holten den Pokal
Lokales Eckernförde Zweitklässler holten den Pokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 12.06.2019
Von Rainer Krüger
Elias und Liara (vorn) freuen sich mit ihrer Klasse 2d über den gewonnenen Lauf. Christian Schössler (links) und Andrea-Ulrike Durani (hinten rechts) gratulieren. Quelle: Rainer Krüger
Anzeige
Gettorf

 „Den bekommt die Klasse mit der größten Beteiligung“, erklärte Schössler. Da 23 von 24 Kindern gestartet waren, ergab sich eine Zahl von 95,83 Prozent für die 2d. An diesen Wert kam keine der anderen 54 Klassen aus insgesamt sieben Schulen im Amt Dänischer Wohld heran.

Training für den Schülerlauf im Sportunterricht

„Damit liegt ihr auch in der Wertung der 1. und 2. Klassen vorne“, sagte Schössler den Cupgewinnern. Die Königskinder Elias (8) und Liara (8) – so heißen die Zweitklässler mit der Klassensprecherfunktion, die wöchentlich wechselt – nahmen den Pott in Empfang. Klassenlehrerin Andrea-Ulrike Durani freute sich mit ihren Schützlingen. „Laufen wurde schon vorher im Sportunterricht trainiert“, so die Pädagogin. Das brachte auch auf andere Weise Erfolg. „Alle aus der Klasse haben das Laufabzeichen bestanden, für das man 30 Minuten am Stück durchhalten muss“, sagte die Lehrerin.

Anzeige

409 Schüler hatten teilgenommen

Insgesamt 409 Kinder hatten beim Schülerlauf Ausdauer gezeigt. Weitere Gruppensieger waren die 3e der Parkschule (90 Prozent) und die 5h der Isarnwohld-Schule (34 Prozent). Die Teilnahme war übrigens freiwillig.

Weitere Nachrichten aus Eckernförde und Umgebung finden Sie hier

Rainer Krüger 12.06.2019
Christoph Rohde 12.06.2019
Cornelia Müller 12.06.2019
Anzeige