Menü
Wetter wolkig
25°/ 15° wolkig
Lokales Neumünster

Nachrichten aus Neumünster

Ein 13-jähriges Mädchen und ihr Freund (12) wurden am vergangenen Freitag in Rencks Park von einem Mann belästigt, der sich ihnen in exhibitionistischer Weise zeigte. Der Mann entfernte sich danach auf seinem Fahrrad in Richtung Parkstraße. Die Polizei nahm ihn kurz darauf vorläufig fest.

Thorsten Geil 15:44 Uhr

Ton hat es dem Keramikkünstler Rolf Simon-Weidner angetan. Er liebt es, ihn mit den Händen zu bearbeiten. "Ton so weit hochquetschen, bis er wieder runterfällt", sagt er über eine seiner Techniken. Er stellt jetzt Werke in der Bürgergalerie aus, die dort aus dem Boden zu wachsen scheinen.

Thorsten Geil 15:07 Uhr

Mitten in der Nacht haben Bundespolizisten im Bahnhof Neumünster bemerkt, dass sich zwei Menschen lautstark stritten. Als sie sich näherten, lief ein Mädchen weg, das leicht bekleidet und barfuß unterwegs war. Als die Polizisten sie stellten, war sie sehr aggressiv und verhielt sich hysterisch.

Thorsten Geil 11:30 Uhr

Susan Tharra war begeistert. Als „eine großartige Veranstaltung in einem tollen Ambiente“ beschrieb die Meldorferin den Inklusions-Schwimm-Cup 2019 (ISC). Am Sonnabend fand der internationale Wettkampf für Schwimmer mit und ohne Behinderung bereits zum 6. Mal statt.

Susanne Wittorf 23.06.2019

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Neumünster

Lütje Verkledung 2019 - Bunte Banner mit Kindernamen

Staunend blieben die Passanten in der Lütjenstraße stehen und blickten ungläubig gen Himmel. Andre Kramp, Wolfgang Kellotat und Martin Reinhardt, Mitglieder des Bürgernetzwerks Nähmaschine, zogen mit einem Baugerüst durch Neumünsters Fußgängerzone und hängten bunte Stoffbanner auf.

Susanne Wittorf 21.06.2019

Nach einem Unfall am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr war die A7 zwischen Bordesholm und Neumünster-Nord auf einem der drei Fahrstreifen gesperrt. Ein Lkw übersah beim Wechseln vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen ein Auto. Dessen Fahrer wurde leicht verletzt.

21.06.2019

Als Wirtsleute verabschieden sich Elli und Volker Schneider Ende des Monats vom „Fürsthof“, doch ihr Kampf gegen ALS geht weiter. Am Sonnabend, den 29. Juni, laden die beiden Neumünsteraner zum „3. ALS Charity Konzert“.

Susanne Wittorf 21.06.2019

Die Verantwortlichen der Volkshochschule Neumünster haben das Herbstprogramm vorgestellt. Erstmals gibt es Yoga für Übergewichtige. Auch Reisevorträge, die sich großer Beliebtheit erfreuen, stehen auf dem Programm.

Susanne Wittorf 20.06.2019

Entwickeln Sie sich fachlich und persönlich weiter: Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote und Informationen zu Ausbildung, Dualem Studium oder Volontariat bei den Kieler Nachrichten.

Er wiegt stattliche 32 Tonnen, ist fast 6,50 Meter hoch und 18,5 Meter lang: der Info-Lkw, der am 27. und 28. Juni am Museum Tuch + Technik in Neumünster Station macht. Im Inneren dreht sich alles um das Thema „Faszination Technik“. Vorgestellt werden Berufe in der Metall- und Elektroindustrie.

Thorsten Geil 20.06.2019
Neumünster

Niederdeutsche Bühne - Junge Darsteller gesucht

Liebe, Freundschaft und Enttäuschungen. Das mit dem STARK-Preis des Landes ausgezeichnete Jugendstück „Friedag Nacht“ nimmt sich aktueller Themen an und ist bestens geeignet für das Jugendprojekt der Niederdeutschen Bühne Neumünster (NBN). In diesem Jahr findet es bereits zum dritten Mal statt.

Susanne Wittorf 20.06.2019

Die Ratsversammlung hat den Stadtwerken (SWN) ein weiteres Mal unter die Arme gegriffen: Die Stadt gewährt der "SWN Entsorgung" eine Bürgschaft über 15 Millionen Euro, damit sie gegenüber dem Landesamt LLUR die Zahlungsfähigkeit für die Entsorgung der Mülldeponie in Wittorferfeld nachweisen kann.

Thorsten Geil 20.06.2019

Das Raumkonzept der Stadtverwaltung wurde in der Ratssitzung am Dienstagabend nicht endgültig behandelt. OB Olaf Tauras soll sich zunächst darum bemühen, zusätzliche Flächen zu mieten, um die wachsende Verwaltung unterzubringen. Eine Option bleibt aber weiterhin der Kauf des Sparkassen-Gebäudes.

Thorsten Geil 19.06.2019

Meistgelesen: Neumünster

ANZEIGE - Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!