Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Stadtradeln im Zeichen von Corona
Lokales Neumünster

ADFC Neumünster: Stadtradeln im Zeichen von Corona

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:19 01.05.2021
Von Thorsten Geil
Beim Buurn Bäcker und bei Michely gibt es ein Brötchen gratis, wenn man mit dem Rad zum Brötchenholen fährt. Als Werbung für das Stadtradeln stiegen Heike Dörner (Kreisfachberaterin der Schulen, Foto, von links), Kurt Feldmann-Jäger vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club und Organisator Michael Köwer auf die Räder.
Beim Buurn Bäcker und bei Michely gibt es ein Brötchen gratis, wenn man mit dem Rad zum Brötchenholen fährt. Als Werbung für das Stadtradeln stiegen Heike Dörner (Kreisfachberaterin der Schulen, Foto, von links), Kurt Feldmann-Jäger vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club und Organisator Michael Köwer auf die Räder. Quelle: Thorsten Geil
Neumünster

Es geht darum, gemeinsam möglichst viele Kilometer zusammenzubekommen. Im offiziellen Faltblatt sind zahlreiche Radtouren aufgelistet, aber derzeit is...

Anbau in Betrieb genommen - Krankenpflegeschule sichert FEK-Zukunft
Thorsten Geil 30.04.2021
Thorsten Geil 30.04.2021