Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster A7: Neumünster-Süd mal wieder gesperrt
Lokales Neumünster A7: Neumünster-Süd mal wieder gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 28.09.2018
Von Thorsten Geil
Die Abfahrt Neumünster Süd wird am übernächsten Wochenende gesperrt. Quelle: Frank Behling
Anzeige
Neumünster

Die Sperrung erfolgt von Sonnabend, 6. Oktober (21.30 Uhr), bis Montag, 8. Oktober, um 5.30 Uhr. Umleitungen werden ausgeschildert, teilt die Baugesellschaft Via Solutions Nord mit.

Verkehrsteilnehmer auf der A7 in Fahrtrichtung Hamburg, die nach Neumünster-Süd wollen, fahren weiter bis zur Abfahrt Großenaspe (16) und dann zurück über die L319 in Richtung B 205.

Anzeige

Autofahrer, die bei Neumünster-Süd (15) auf die Autobahn wollen, werden ebenfalls nach Großenaspe umgeleitet.

An diesem Wochenende bereits wird Neumünster-Mitte gesperrt.

Thorsten Geil 28.09.2018
Frida Kammerer 28.09.2018
Frida Kammerer 27.09.2018