Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Rendsburger Straße wird saniert
Lokales Neumünster Rendsburger Straße wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 20.09.2018
Von Thorsten Geil
Foto: Ab der Kreuzung Rendsburger Straße/Sauerbruchstraße/Max-Johannsen-Brücke wird in Richtung Holstenhallen gebaut.
Ab der Kreuzung Rendsburger Straße/Sauerbruchstraße/Max-Johannsen-Brücke wird in Richtung Holstenhallen gebaut. Quelle: cwu
Anzeige
Neumünster

Von der Max-Johannsen-Brücke gibt es dann nur eine Rechtsabbiegespur und von der Sauerbruchstraße nur eine Linksabbiegespur in Richtung Holstenhalle.

Während der Bauphase wird die Rendsburger Straße stadtauswärts von der Kreuzung Max-Johannsen-Brücke/Sauerbruchstraße bis in Höhe Holstenhallen nur einspurig befahrbar sein. Stadteinwärts ist die linke Geradeausspur dann bereits vor der Straße Am Neuen Kamp gesperrt. Der Verkehr kann aber einspurig an der Baustelle vorbeifahren.

Die Zufahrten zur Justus-von-Liebig-Straße/Holstenhallen sind gewährleistet. Die Bushaltestelle „Robert-Koch-Straße“ stadtauswärts ist während der Baumaßnahme außer Betrieb, wie die Stadt mitteilte.

Frida Kammerer 20.09.2018
Frida Kammerer 19.09.2018
Thorsten Geil 19.09.2018