Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Bike-Night zum Abschluss vom Stadtradeln
Lokales Neumünster Bike-Night zum Abschluss vom Stadtradeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 23.05.2019
Von Thorsten Geil
Unterstützer, Sponsoren und Partner warben unter den gehissten Stadtradeln-Fahnen auf der Kieler Brücke für eine Teilnahme am Stadtradeln. Quelle: Susanne Wittorf
Anzeige
Neumünster

"Die Bike-Night ist eine bunte Veranstaltung, zu deren Mitfahrt wir alle Bürgerinnen und Bürger herzlich einladen! Ob Tandem, Liegerad, Cruiser, Lastenrad, Falt- oder Hollandrad, E-Bike oder was auch immer – gerne mit vielen Lichtern geschmückt und auch gerne mit Musik dabei. Inliner, Longboarder, Rollerfahrer unter anderem sind auch herzlich willkommen", teilt der ADFC mit.

Abfahrt gegen 21.15 Uhr

Damit soll das Ende des Stadtradelns gebührend gefeiert werden, meint der ADFC. Um 21 Uhr ist Treffpunkt auf dem Gänsemarkt, Abfahrt etwa 21.15 Uhr. Dann geht es zunächst Richtung Tungendorf und Gartenstadt, dann zur Böcklersiedlung und Faldera und anschließend zurück in die Innenstadt. Die Bike-Night endet nach etwa 16 Kilometern gegen 23 Uhr auf dem Großflecken.

Anzeige

Bis Donnerstag (15.30 Uhr) hatten die Neumünsteraner bereits 77.000 Kilometer zusammengeradelt.

Mehr aus Neumünster lesen Sie hier.

Thorsten Geil 23.05.2019
Thorsten Geil 23.05.2019
Benjamin Steinhausen 23.05.2019