Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Stadt Neumünster sagt die Holstenköste ab
Lokales Neumünster

Corona-Pandemie: Stadt Neumünster sagt die Holstenköste ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 08.04.2021
Von Sven Detlefsen
Das Riesenrad und andere Fahrgeschäfte auf dem Großflecken soll es in diesem Jahr wieder nicht geben. Die Stadt hat die Holstenköste im Juni wegen der Corona-Pandemie abgesagt. 
Das Riesenrad und andere Fahrgeschäfte auf dem Großflecken soll es in diesem Jahr wieder nicht geben. Die Stadt hat die Holstenköste im Juni wegen der Corona-Pandemie abgesagt.  Quelle: Thorsten Geil/Archiv
Neumünster

Viele Neumünsteraner und auch Besucher aus dem Umland werden es sehr bedauern: Wieder ein Jahr ohne Holstenköste mit ihren Live-Bands, kulinarischen A...

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.04.2021
KN-online (Kieler Nachrichten) 07.04.2021