Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Musikalischer Dank und Solidarität
Lokales Neumünster Musikalischer Dank und Solidarität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 23.03.2020
Von Thorsten Geil
Joshua Seyfarth (16) spielte aus einem Fenster im ersten Stock mit seiner Trompete. Quelle: Digitalfotografie Nyfeler Thomas & Maria Nyfeler 0162/1959698
Neumünster

In Tungendorf waren Claudia Carstens (51) und ihr Sohn Fabian Buchholz (20) mit der Trompete und dem Tenorhorn weit über den Alsenplatz zu hören...

Das Gesundheitswesen muss improvisieren. Auch in Neumünster. Unter den aktuellen Umständen ist das denkbar, was das Bürgernetzwerk Nähmaschine nun der Stadt als unkonventionelle Unterstützung zum Schutz der Allgemeinheit anbietet: die Anfertigung von Atemschutzmasken für nichtmedizinisches Personal.

Susanne Wittorf 22.03.2020

Nichts los in Neumünster: Der Appel von Kanzlerin Merkel und Landeschef Daniel Günther ist anscheinend angekommen. Man solle wegen Corona zu Hause bleiben, nur so lässt sich eine Ausgangssperre vermeiden. Diese einschneidende Maßnahme ins soziale Leben wollen die Neumünsteraner augenscheinlich verhindern.

Susanne Wittorf 22.03.2020

Allem Widerstand zum Trotz findet am Sonnabend, 21. März, das Kleine Festival der Poesie in Neumünster trotzdem statt. Die Organisatorin, die Neumünsteranerin Ulrike Göking, lädt zum sechsten Mal dazu ein. In den Zeiten von Corona wird das Festival allerdings nur im Internet übertragen.

Thorsten Geil 23.03.2020