Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Zwei Verletzte bei Unfall in Neumünster
Lokales Neumünster Zwei Verletzte bei Unfall in Neumünster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 05.06.2019
Bei einem Unfall in Neumünster sind zwei Menschen verletzt worden. Quelle: Daniel Friedrichs
Anzeige
Neumünster

Im Roschdohler Weg in Neumünster ereignete sich am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.

Die Fahrerin (45) eines Kleinwagens wollte nach ersten Erkenntnissen der Polizei mit ihrem Opel in den Roschdohler Weg einbiegen. Dabei prallte sie zunächst gegen einen Kantstein und dann gegen einen aus Richtung Innenstadt kommenden Kleintransporter.

Die Frau und der 18-Jährige Beifahrer im Kleintransporter wurden bei dem Unfall verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.  

Roschdohler Weg zwischenzeitlich gesperrt

Der Roschdohler Weg in Höhe der Hans-Böckler-Allee wurde während der Unfallaufnahme und der Versorgung von Verletzten für eine Stunde voll gesperrt. Der Verkehr wurde über einen Parkplatz umgeleitet.

Von RND/sal

Thorsten Geil 05.06.2019
Neumünster Relegation zur Landesliga - SV Tungendorf zum Siegen verdammt
Andrè Haase 04.06.2019
Thorsten Geil 04.06.2019