Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Fernwärme: Wernershagener Weg gesperrt
Lokales Neumünster Fernwärme: Wernershagener Weg gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 28.03.2020
Von Thorsten Geil
So wie in der Fernwärme-Baustelle auf dem Kuhberg wird es ab nächster Woche auch im Wernershagener Weg aussehen. Quelle: Thorsten Geil
Anzeige
Neumünster

Der öffentliche Parkplatz vor dem katholischen Kindergarten ist weiterhin mit dem Auto erreichbar. Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge vor Beginn der Bauarbeiten außerhalb dieses Bereichs zu parken, so die SWN.

Sperrung in Neumünster bis Ende Juni

Während der Arbeiten, die voraussichtlich bis Ende Juni dauern, ist die Versorgung laut SWN mit Fernwärme und Warmwasser gewährleistet.

Anzeige

Im Zuge der Umstellung des Fernwärmenetzes werden nun neue Leitungen im Wernershagener Weg verlegt. Die SWN stellen seit Jahren nach und nach das komplette Netz von Dampf auf Heizwasser um. Die modernen Leitungen transportieren die Wärme in Zukunft umweltschonender und effizienter vom Neumünsteraner Heizkraftwerk an der Bismarckstraße zu den Kunden.

Auch von der Kreuzung der Wasbeker Straße an und in der Werderstraße (bis etwa Ende Mai) und auf dem Kuhberg (bis Juni) wird gerade am Fernwärmenetz gearbeitet.

Thorsten Geil 28.03.2020
Thorsten Geil 28.03.2020
Thorsten Geil 28.03.2020