Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Firmen fördern neuen BWL-Studiengang
Lokales Neumünster Firmen fördern neuen BWL-Studiengang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.01.2012
Neumünster

„Der siebensemestrige Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts, also B.A., wird in enger Kooperation mit der Fachhochschule Flensburg angeboten und konnte dank der Beteiligung des Unternehmensverbandes Nord, des Unternehmensverbandes Mittelholstein, der Wirtschaftsagentur Neumünster, der E.ON Hanse, den Stadtwerken Neumünster und der Firma Voigt Logistik realisiert werden“, erläuterte André Barthel vom Prüfungsmanagement der NBS.

Der Studiengang umfasst mit sieben Semestern 42 Monate; die Kosten belaufen sich auf 295 Euro im Monat. Daneben wird eine einmalige Prüfungsgebühr in Höhe von 300 Euro erhoben. Die Lehrveranstaltungen sind freitags von 18 bis 21.30 Uhr und sonnabends von 8.30 bis 17 Uhr in den Räumen des LOG-IN an der Memellandstraße terminiert.

„Wir werden berufsbegleitend in kleinen Gruppen mit Seminarcharakter unterrichten“, erläuterte Barthel. Am Donnerstag, 19. Januar, steht er ab 18.30 Uhr für Fragen im LOG-IN zur Verfügung.

Neumünster Partyzeit bei der Karnevalsgesellschaft Nyge Münster 400 Gäste tanzten sich die Füße wund

- Die Karnevalsgesellschaft Nyge Münster hatte am Wochenende in Neumünsters Holstenhallenrestaurant zu zwei Partys eingeladen. Rund 400 Gäste erlebten Frohsinn und tanzten sich die Füße wund.

08.01.2012
Neumünster 1200 Zuhörer beim Neujahrskonzert-Marathon Viel Applaus für den Mädchenmusikzug

Drei Konzerte, rund 1200 Zuhörer und ein festlicher Ball: Der Mädchenmusikzug Neumünster bewies am Wochenende bei seinem Neujahrskonzert-Marathon im Theatersaal der Stadthalle, dass er musikalisch topfit ist.

08.01.2012

Malerische Überschwemmungen am Einfelder See sind eine Folge der anhaltenden Niederschläge der vergangenen Wochen. Der Teich in der Innenstadt, durch den die Schwale fließt, droht derzeit sogar überzulaufen.

06.01.2012