Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Wie klingt der Elch zur Brunftzeit?
Lokales Neumünster Wie klingt der Elch zur Brunftzeit?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 29.08.2019
Von Thorsten Geil
Elche „Gerda“ und „Ronja" im Tierpark.
Elche „Gerda“ und „Ronja" im Tierpark. Quelle: Verena Kaspari
Anzeige
Neumünster

Das majestätische Röhren eines Rothirsches haben viele schon einmal gehört, aber wie klingen andere Hirscharten? Und wie ein Wisent oder ein Mufflon? Diese und viele andere Fragen rund um die Laute und Verhaltensweisen zur Brunftzeit von Hirsch, Elch & Co werden mit von Bildern, Audio- und Videoaufnahmen beantwortet.

Die Führung ist kostenlos

Die kostenlose Führung beginnt um 10.30 Uhr auf der Elchterrasse.
Nur der normale Eintritt ist zu zahlen: Erwachsene 10 Euro, Kinder 6 Euro.

Ursprünglich hatte der Tierpark für diesen Sonntag eine andere Führung angekündigt, musste die Themen aber krankheitsbedingt tauschen. Das Thema "Früchte und Rezepte" auf plattdeutsch findet nun am 6. Oktober statt, teilte die Direktorin Verena Kaspari mit.

Bernd Delfs ging 2003 - Der letzte Soldat von Neumünster
Thorsten Geil 29.08.2019
Premiere in Neumünster - Die Magie des klassischen Zirkus
Susanne Wittorf 29.08.2019
Thorsten Geil 29.08.2019