Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster 750.000 Euro für Lokschuppen Neumünster
Lokales Neumünster 750.000 Euro für Lokschuppen Neumünster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 14.11.2019
Von Thorsten Geil
Geld aus Berlin: 750.000 Euro für Lokschuppen Neumünster. Investoren wollen Leben, Kultur und die Eisenbahnhistorie an diesen geschichtsträchtigen Ort zurückbringen. In der alten Werkstatt (Gebäude rechts im Hintergrund) möchte die Stiftung "Deutsche Rockmusik" unter anderem Band-Probenräume realisieren. Quelle: Benjamin Steinhausen
Neumünster

Die Deutsche Rockmusik Stiftung (gegründet 1996) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Möglichkeiten für Musiker und Bands zu verbessern. Zur Realisier...

Beim Jubiläumsrennen des Radsportteams Neumünster kämpfen zum zehnten Mal die Radsportelite und die Hobbyfahrer aus Norddeutschland um Punkte für den Stevens Cyclocross-Cup. Dabei starten auch mehrere Jugendliche vom RTN unter Leitung von Trainer Robin Liedtke. Los geht es am Sonntag, 17. November.

Thorsten Geil 14.11.2019

Bis 12.10 Uhr musste die L328 zwischen Holstenhalle in Neumünster und Autobahn 7 gesperrt werden. Grund hierfür war ein Unfall auf dem Autobahnzubringer, bei dem ein Schaden in Höhe von rund 20.000 Euro entstand.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.11.2019

Mit Spannung wird in Neumünster das Derby in der Fußball-Landesliga Holstein am Sonntag um 14 Uhr zwischen dem VfR Neumünster und dem SV Tungendorf in der Grümmi-Arena erwartet. In der Tabelle trennen beide Teams nur zwei Punkte.

Andrè Haase 14.11.2019