Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Falschfahrer löst Unfall auf A7 aus
Lokales Neumünster Falschfahrer löst Unfall auf A7 aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 19.12.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Die Falschfahrt eines 88-Jährigen hatte einen Unfall auf der A7 zur Folge. Quelle: Juliane Häckermann
Anzeige
Neumünster

Der 88-Jährige fuhr an der Anschlussstelle Neumünster-Nord in Richtung Flensburg auf die A7 auf - bewegte sich jedoch in Richtung Hamburg.

Bei dem anschließenden Auffahrunfall zweier anderer Fahrzeuge wurde nach Polizeiangaben keiner der involvierten Autofahrer verletzt. Der Führerschein des Falschfahrers wurde beschlagnahmt.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus Neumünster lesen Sie hier.

Susanne Wittorf 19.12.2019
Kinder- und Jugendbeirat - Jugendliche spendeten Sitzungsgelder
Thorsten Geil 19.12.2019
Clemens Behr 19.12.2019