Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Holstenköste steht auch in Frage
Lokales Neumünster Holstenköste steht auch in Frage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 23.03.2020
Von Thorsten Geil
Holstenköste Neumünster. Quelle: Thorsten Geil
Neumünster

Kurz und knapp bestätigte Stadtsprecher Stephan Beitz: „Ja, wir denken über eine Verschiebung der Holstenköste nach. Hierzu stimmen wir uns derzeit...

Die Stadt Neumünster erlaubt bestimmten Geschäften jetzt, dass sie auch am Sonntag öffnen dürfen. Das sind im Prinzip die wenigen Branchen, die jetzt in Zeiten von Corona überhaupt noch verkaufen dürfen. Die beiden großen Supermarktketten haben aber schon abgewunken und sind nicht dabei.

Thorsten Geil 19.03.2020

Corona macht es nötig: Weil die Spenderzahlen zuletzt deutlich zurückgegangen sind, hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in den Holstenhallen Neumünster ein Dauer-Basislager für Blutspenden hochgezogen. Bis zum 30. April ist hier montags bis freitags Betrieb. Und die Bürger kommen reichlich.

Thorsten Geil 23.03.2020

Seit vielen Jahren wird in den Hütten des Kinderferiendorfs Neumünster nicht mehr übernachtet, aber in den Zeiten von Corona stehen dort wieder Feldbetten. Die Stadt hat die schlichten Hütten kurzfristig in ein Notlager verwandelt. Dort sollen notfalls gestrandete Corona-Patienten unterkommen.

Thorsten Geil 23.03.2020