Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Immerhin: Keine neuen Corona-Fälle in Neumünster
Lokales Neumünster Immerhin: Keine neuen Corona-Fälle in Neumünster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 20.03.2020
Von Thorsten Geil
 Neumünsters Neues Rathaus am Großflecken, der Sitz der Stadtverwaltung. Quelle: Thorsten Geil
Neumünster

Die sieben Patienten befinden sich alle in Quarantäne zu Hause; keiner muss im Krankenhaus behandelt werden. Stadtsprecher Stephan Beitz: "Wir haben...

Buchhandlung Krauskopf - Lesen in Zeiten der Corona-Krise

Die Stadtbücherei ist geschlossen und Internetdienste haben Lieferschwierigkeiten. Damit die Menschen in Zeiten von Corona nicht auf neuen Lesestoff verzichten müssen, bietet die Buchhandlung Krauskopf in Neumünster Literaturtipps per Telefon und verschickt Bücher per Postversand nach Hause.

Susanne Wittorf 20.03.2020
„Unsere Geschäfte“ - Nähmaschine unterstützt lokalen Handel

Das Bürgernetzwerk Nähmaschine will den lokalen, inhabergeführten Handel in Neumünster unterstützen. Die Ladenschließungen wegen Corona gefährden viele Geschäfte. Informationen über die Betriebe, ihre Erreichbarkeit und mögliche Angebote stehen auf einer neuen Website.

Susanne Wittorf 23.03.2020

"Das soziale Leben in Neumünster wurde stark reduziert – das merken wir besonders im Stadtverkehr“, sagt Sonja Kessal, Chefin der Linienbusse bei den Stadtwerken Neumünster (SWN). Die Fahrgastzahlen seien durch Corona in dieser Woche gesunken. Darum gibt es jetzt einen abgespeckten Sonderfahrplan.

Thorsten Geil 20.03.2020