Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Drei Autorinnen kommen nach Neumünster
Lokales Neumünster Drei Autorinnen kommen nach Neumünster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 08.11.2019
Von Clemens Behr
Im November finden die 36. Kinder- und Jugendbuchwochen in Schleswig-Holstein statt. Quelle: Jens Büttner
Neumünster

Vom Kindergartenkind bis zum Oberstufenjahrgang – für alle ist bei den Kinder- und Jugendbuchwochen etwas dabei. An 90 Orten laden die öffentlichen Büchereien in Schleswig-Holstein zu mehr als 300 Lesungen, Autorenbegegnungen, Workshops und Theateraufführungen ein.

Schüler der Gartenstadtschule und Gemeinschaftsschule Faldera dabei

In der Kinder- und Jugendbücherei Neumünster, Wasbeker Straße 14-20, sind die Autorinnen Bettina Göschl, Nasrin Siege und Maja Nielsen zu Gast. Die gebürtige Bambergerin Göschl kommt am Dienstag, 12. November und liest dort Schülern der Gartenstadtschule vor. Siege ist am Donnerstag, 14. November, in der Bücherei. Nielsen, Autorin der preisgekrönten Sachbuchreihe "Abenteuer! Maja Nielsen erzählt", liest am Freitag, 15. November, für die 5. Klassen der Gemeinschaftsschule Faldera.

Eröffnungsveranstaltung in Stadtbücherei Lauenburg

Die Kinder- und Jugendbuchwochen werden von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein koordiniert und vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Schirmherr der Kinder- und Jugendbuchwochen ist der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtags Klaus Schlie.

Die zentrale Eröffnungsveranstaltung findet am 11. November in der Stadt- und Schulbücherei Lauenburg statt. Unter dem Motto „Lesen Bewegt!“ haben im Vorfeld Grundschüler gemeinsam mit Autor Till Penzek in einem Workshop einen Trickfilm gestaltet, der hier vorgeführt wird. Die Veranstaltung wird musikalisch durch Schüler der Weingartenschule begleitet.

Immer informiert: Alle Neuigkeiten aus Neumünster und Umgebung.

Von Donnerstag bis Sonntag, 7. bis 10. November, findet zum 57. Mal der Trakehner Hengstmarkt statt. Zahlreiche Zuschauer waren am Donnerstag zu den Holstenhallen Neumünster gekommen und wollten die diesjährigen Körkandidaten zu Gesicht bekommen. 37 Junghengster präsentierten sich auf hartem Geläuf.

Clemens Behr 07.11.2019

Ein Jugendlicher hat am Donnerstagmorgen versucht, in Neumünster eine Bäckerei zu überfallen. Die Verkäuferin konnte den Mann mit einem Schrei vertreiben. Er entkam unerkannt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 07.11.2019

Vor anderthalb Jahren konstituierte sich der erste Kinder- und Jugendbeirat (KJB) in Neumünster. Nun stehen turnusmäßig Neuwahlen an. Am Dienstagnachmittag stellten sich die neuen Kandidaten vor und tauschten sich mit den amtierenden Beiräten aus.

Susanne Wittorf 07.11.2019