Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Köste-Rock fällt aus
Lokales Neumünster Köste-Rock fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.05.2011
Lotto King Karl und Gitarrist Carsten Pape begeisteren beim Köste-Rock tausende Zuschauer. Foto Leng Quelle: kol
Neumünster

Neumünster - Der Köste-Rock war in den vergangenen Jahren immereine der größten Attraktionen des Stadtfestes Holstenköste in Neumünster. Doch 2011 wird es keine Neuauflage geben: „Neumünsters größte Open-Air-Musikveranstaltung, wird in diesem Jahr nicht stattfinden“, gab Festus Plieth vom Blaaster Messe Veranstaltungsservice bekannt.

Weniger Sponsoren, weniger Gastronomieeinnahmen, weil immer mehr Selbstversorger unterwegs sind, und gestiegene Kosten, wurden als Gründe für die Absage genannt. „Eine Einzäunung des Geländes, Erhebung von Eintrittsgeld oder eine schlechtere Zusammenstellung von Musikgruppen waren für uns keine Option, um Rock Open Air auch in diesem Sommer wieder auf die Beine zu stellen“, stellte Plieth klar.

Derzeit arbeitet das Team nach seinen Angaben „verstärkt“ an neuen Ideen und Konzepten, um 2012 wieder ein Köste-Rock in gewohnter Qualität und Atmosphäre und „natürlich bei freiem Eintritt“ präsentieren zu können.

Neumünster -Am traditionellen Muttertagskonzert des Mädchen-Musikzugs (MMZ) Neumünster freuten sich Urgroßmütter, Mütter und Töchter aber auch Väter.

08.05.2011

umünster - Die Festwoche anlässlich dees 60. Geburtstages der  ging gestern mit einem Feuerwerk zu Ende. Ob sie ein Erfolg war, darüber herrschen unterschiedliche Meinungen.

08.05.2011

Mit einem landesweit einmaligen „Bewerbertag für Brandmeisteranwärter“ öffnet sich die Berufsfeuerwehr auf neue Art für den Nachwuchs.

02.05.2011