Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Handwerk macht Ferienspaß
Lokales Neumünster Handwerk macht Ferienspaß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 12.07.2019
Von Sven Detlefsen
Max ist bei der Ferienaktion der Kreishandwerkerschaft eifrig bei der Sache. Ausbildungsmeister Torge Steenblock unterstützte die Kinder. Quelle: Kreishandwerkerschaft Mittelholstein
Neumünster

Die Aktion war natürlich nicht ohne Hintergedanken der Erwachsenen. Die hoffen, dass sich die Kinder an den Spaß bei der Arbeit mit Werkzeugen später bei der Berufswahl erinnern und sich dann für eine Lehre im Handwerk enscheiden. Schulabgänger, die eine handwerkliche Lehre machen möchten, werden von den Betrieben gesucht.

Überbetriebliche Ausbildungsstätte der Bauinnung wurde zum Werkraum

In der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte der Kreishandwerkerschaft wurde gesägt, geschraubt und geschmirgelt. Die jungen Teilnehmer erhielten dabei einen Einblick in die Werkstätten der Innung des Baugewerbes. Azubis aus den Bereichen Zimmerer, Fliesen-Platten-Mosaikleger, Straßenbau und Maurer ließen sich über die Schulter schauen. Die diesjährige Aktion wurde von der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein in Kooperation mit der Innung des Baugewerbes Neumünster und der Glaser-Innung Schleswig-Holstein angeboten.

„Wer weiß, wie man ohne Zollstock die Mitte auf einem Holzstück einzeichnet?“, wollte Ausbildungsmaurermeister Torge Steenblock von den Kindern wissen. Für Luca war das völlig klar. „Man zieht zwei diagonale Striche von Ecke zu Ecke, wo sich die Striche kreuzen ist die Mitte.“ So einfach ist das. „Es ist ganz klar zu merken, wer zu Hause schon handwerklich mithilft“, meinte Steenblock.

Bei der Arbeit war von den Kindern auch Teamwork gefordert. Und Ideen für weitere Ferienspaßaktionen lieferten die Mädchen und Jungen auch. „Natürlich wünschen wir uns, dass das Handwerk durch die Ferienspaßaktion dem einen oder anderen im Kopf bleibt und wenn es später an die Berufswahl geht, die Erinnerung wieder aufploppt,“, so Carsten Bruhn, der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein. Tolle Ideen für weitere Ferienaktionen hatten die Kinder auch, so dass die Hoffnung auf Handwerksnachwuchs gar nicht so unberechtigt ist.

Immer Informiert: Nachrichten aus Neumünster

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kaiserschnurrbarttamarine, Rentiere, Mufflons, Elche, verschiedene Hirsche und Stinktiere haben im Tierpark Neumünster für Nachwuchs gesorgt. Bei den Luchsen hat es sogar Zwillinge gegeben. Das Team um Zoodirektorin Verena Kaspari freut sich über die vielen Jungtiere im Bestand.

Sven Detlefsen 12.07.2019

Am Freitagabend um 19 Uhr empfängt der PSV Neumünster Oberliga-Aufsteiger SV Preußen Reinfeld im SHFV-Pokal. Und die Polizisten haben noch eine Rechnung mit den Stormarnern offen: Im Achtelfinale der Vorsaison unterlag der PSV den Preußen nach einer desolaten Leistung mit 0:3.

12.07.2019

Die Sommerferienzeit ist auch Baustellenzeit: Die Stadt Neumünster und der Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr (LBV) Schleswig-Holstein haben für die Stadt sowie die Gemeinde Padenstedt im Kreis Rendsburg-Eckernförde zahlreiche Straßensanierungen mit Vollsperrungen angekündigt.

Frank Scheer 11.07.2019