Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Kultournacht zeigte sich vielfältig
Lokales Neumünster Kultournacht zeigte sich vielfältig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 27.05.2018
Künstler am Werk: Klaus Müller aus der Künstlergruppe Kunst & Bündig ließ sich beim Arbeiten über die Schulter schauen. Quelle: Susanne Wittorf
Anzeige
Neumünster

An 20 Orten wurde die Kultur gefeiert. Mit Musik und Kunst, mit kulinarischen Köstlichkeiten und mit sehr viel guter Stimmung.

Imposanter Rundblick von der Vicelinkirche

Die Gerisch-Stiftung feierte den Start um 18 Uhr traditionell mit einem Sektempfang, die Vicelinkirche öffnete ihre Turmplattform für einen imposanten Rundblick über die Stadt, und im Museum erlebten die Besucher das spielfreudige Querflöten-Ensemble Tutti Fluti and friends.

Anzeige

Auch nebenan herrschte reges Treiben. Mitglieder der Künstlergruppe Kunst & Bündig füllten den leerstehenden Laden in der Lütjenstraße 8 für sechs Stunden mit kulturellem Leben.

Etwas ruhiger ging es im Caspar-von-Saldern-Haus zu. Traditionell hatten hier elf Künstler von Art & Vielfalt ihre Zelte aufgeschlagen. Die vielfältige Ausstellung mit dem Titel „Die andere Seite“ zeigte unter anderem Dorothee und Tabea Kohlhaases Installation „Must have“ und die betörenden Paperclay-Objekte von Renate Löding.

Mitmachen im Künstlerhaus

Hingucken und mitmachen lautete das Motto im Künstlerhaus Stadttöpferei. Gastkünstler Igor Lakic ermunterte die Gäste, spontane Gedanken zu seinen flächigen Wandkeramiken zu äußern. „Griechisches U-Boot“, „Erdbeere auf weitem Feld“ oder „Amöbe“ assoziierten einige Besucher.

Die Temperaturen spielten mit

In Feierlaune zeigten sich die Kunstflaneure in der Holstenstraße. Thies Thode und seine Percussiontruppe lockten mit heißen Sambaklängen zum Verweilen ein. Vor der Galerie Dekorat genossen die Besucher auch abends nach 22 Uhr noch das südliche Flair bei milden Temperaturen, und bei Birte Maaser ließen sich Besucher kleine Köstlichkeiten schmecken.

Kultournacht in Neumünster

Von Susanne Wittorf

Hans-Jürgen Jensen 27.05.2018
Thorsten Geil 30.05.2018
Thorsten Geil 25.05.2018