Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster „Kunst & Bündig“ gastiert im Update
Lokales Neumünster „Kunst & Bündig“ gastiert im Update
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 23.09.2019
Von Sven Detlefsen
Die Band Shoretea untermalte eine Ausstellung der Künstlergruppe "Kunst und Bündig"  im Update der Kieler Nachrichten mit Rock 'n' Roll und Blues Rock. Quelle: Benjamin Steinhausen
Neumünster

 Ab 20 Uhr ist dann Live-Musik mit der Gruppe Shoretea im Café im Update abgesagt. Ab 19 Uhr ist Einlass für das Konzert.

Künstlergruppe ist seit 2017 aktiv

Mit einer „Guerilla“-Ausstellung in einem leerstehenden Laden – morgens rein, abends raus – hat die Künstlergruppe 2017 begonnen. Mittlerweile seien 13 feste Mitglieder bei „Kunst & Bündig“ aktiv. Den Kern der Gruppe bilden Kunstschaffende aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei und Fotografie, die Werke in einer großen Bandbreite zeigen.

Ungewöhnliche Locations wie leerstehende Ladenlokale, Industriebrachen, aber auch gern unfertige Neubauten, haben es den Künstlern angetan. 25 Ausstellungen in Kiel, Neumünster, Lübeck, Wyk/ Föhr und Bordesholm sowie in einer sechs Monate lang betriebenen Galerie in Neumünster hat die Gruppe nach eigenen Angaben bereits bestückt. Dabei seien etwa 25.000 interessierte Besucher erreicht worden, bilanziert Dirk Ralfs, Sprecher des Vorstands.

Update in Neumünster fasst die ganze Bandbreite der Werke

Im Update sei ausreichend Platz, um die ganze Bandbreite der Arbeiten der Mitglieder zu zeigen, so „Kunst & Bündig. Die Gruppe war bereits im Mai bei der „Kultournacht“ in Neumünster im Update Café zu Gast. Am kommenden Sonnabend werden die Werke der Künstler ab 16 Uhr zu sehen sein. Der Einlass für das Konzert von der Band Shoretea ist dann ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro. Die Musiker haben ruhige und rockige Lieder in ihrem Repertoire, das sowohl aus Cover-Versionen als auch aus selbst geschriebenen Stücken besteht.

Nachrichten aus Neumünster

Noch bis Ende der Woche sind Anmeldungen für den Jugendmusikwettbewerb der Stadt Neumünster 2019 möglich. Mitmachen können Nachwuchsmusiker im Alter von bis zu 20 Jahren, die in der Stadt leben oder dort die Schule besuchen.

Sven Detlefsen 23.09.2019

In der Fußball-Landesliga Holstein landete der VfR Neumünster einen glücklichen Last-Minute-Sieg gegen den SVE Comet Kiel, nachdem Jonas Kruse in der Nachspielzeit die Partie mit seinem Treffer zum 4:3 drehen konnte.

Andrè Haase 23.09.2019

Mit dem Ziel, ein autonomes Frauenhaus zu errichten, gründeten engagierte Frauen in Neumünster 1978 einen Trägerverein und mieteten einen Zufluchtsraum für Frauen an.

Susanne Wittorf 22.09.2019