Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Asylbewerber mit Messer verletzt
Lokales Neumünster Asylbewerber mit Messer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 26.04.2019
Foto: Luftbild der zentralen Flüchtlingsunterkunft in Neumünster.
Luftbild der zentralen Flüchtlingsunterkunft in Neumünster. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Neumünster

Die Polizei nahm einen 37-jährigen Iraker noch am Tatort fest. Ein Asylbewerber (32) aus Syrien wurde an der Hand verletzt, als er den Streit schlichten wollte.

Die Kriminalpolizei Neumünster hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Von KN-online

Thorsten Geil 26.04.2019
Thorsten Geil 26.04.2019
Thorsten Geil 26.04.2019