Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Mit Konzerten zu einer neuen Halle
Lokales Neumünster Mit Konzerten zu einer neuen Halle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 13.06.2012
Von Beate König
Der Parkplatz der Waldorfschule ist in den Bauplänen als Standort für eine Turnhalle vorgesehen. Lerherin Susanne Kruse (von links), Claudia Gehrmann und Schulgeschäftsführer Frank Schade machen sich dafür stark, dass über Spenden der größte Teil von 1,6 Quelle: König
Neumünster

Mit dem Konzert von Michael Schulte, Finalist der Casting-Show „Voice of Germany“, fiel am 8. Juni der Startschuss für das Projekt, bei dem 30 Familien, Schüler, Lehrer und Schulleitung an einem Strang ziehen. Am 25. August treten Mehrzad Marashi, Deutschland sucht den Superstar-Sieger 2010 und am 22. September der österreichische Pianist und Entertainer Jürgen Solis auf. Unternehmen sponsern die Gagen.

 Anreiz für die Übernahme einer Hallen-Patenschaft: Mit Glück kann man als Pate eine 14-tägige Reise nach Hawaii zu gewinnen. Schülersponsorenläufe sind bereits als Finanzierungsmittel erprobt. Mit 20000 Euro aus dem letzten Lauf wurden Baupläne für beide Hallenvarianten bezahlt, so Schulgeschäftsführer Frank Schade.

 Seit zehn Jahren gehört die Halle auf die Wunschliste der Schule.

 Die Mittel des Landes fallen mit 180.000 Euro eher schmal aus, so Schade. Noch nicht geklärt wurde mit der Stadt Neumünster, ob es von dort Zuschüsse gibt. Förderlehrer Harald Salzmann lebt Zuversicht: „Wir lassen uns nicht kleinkriegen.“