Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Großes Angebot für Eisenbahnfans
Lokales Neumünster Großes Angebot für Eisenbahnfans
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 06.01.2019
Von Benjamin Steinhausen
Der Modellspielzeug-Markt zielt auf das Fachpublikum ab und ist insbesondere für Modelleisenbahner der Markt, um sich mit neuen Fahrzeugen oder Landschafts-Ergänzungen für die Anlage daheim einzudecken. Quelle: Benjamin Steinhausen
Neumünster

Ganz dicht ging Bernd Ickert aus Nissau an die kleinen Figürchen im Maßstab 1:87 heran. Er suchte Service-Kräfte für sein neuestes Projekt. „Wenn ich eine Idee habe, dann versuche ich sie umzusetzen und dafür benötige ich dann entsprechende Teile“, erzählte er. Er war aber vermutlich einer der wenigen, der sich nicht für die zahlreichen Modelleisenbahnen interessierte. „Ich baue ausschließlich Dioramen“, verriet er.

Unter den vielen Händlern mischte sich Uwe Koslowski aus Hohenlockstedt. Er hatte über 1000 Sammlerstücke aus seinem privaten Fundus mitgebracht. „Das sind Teile, die ich zum Teil zwei- und dreifach besitze“, verriet er. Er gehört zu einem Modellbahnclub in Hohenlockstedt. „Wir haben zwei Anlagen von jeweils 40 Quadratmetern Größe und bauen zurzeit unter anderem den alten Hohenlockstedter Bahnhof von 1918 nach. Einige von uns sind Elektriker und Tischler, das ist natürlich sehr hilfreich, solche Fachleute dabei zu haben“, erzählte er weiter. Den Modellspielzeug-Markt in der Holstenhalle nutzte er jetzt, um seine Sammlung ein wenig zu lichten. Darunter diverse Modelleisenbahnen bekannter Marken in den Spurgrößen N und H0. „Schade ist, dass der Nachwuchs immer weiter abnimmt“, meinte der Hohenlockstedter.

Das bestätigte auch Dennis Passlick von der ausrichtenden Ochtruper Veranstaltungs GmbH (OVG). „Die Jugendlichen spielen heute lieber Videospiele, statt sich dem Modellbau zu widmen“, meinte er.
Der Modellspielzeug-Markt ist ein kleiner Vorgeschmack auf die Messe Modellbau Schleswig-Holstein, die am 2. und 3. März ebenfalls die OVG veranstaltet. Die Messe erstreckt sich dann aber über alle Hallen. „Die Modellbau richtet sich an die ganze Familie, während der Modellspielzeug-Markt auf das Fachpublikum abzielt“, sagte Passlick.

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus Neumünster

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank des couragierten Handelns zweier Passanten konnte am Freitagmittag in Neumünster ein 18-jähriger flüchtiger Räuber gefasst und nach einiger Gegenwehr der Polizei übergeben werden. Er befindet sich zurzeit in Polizeigewahrsam.

Sebastian Ernst 04.01.2019

Die Sternsinger sind im ersten Monat des neuen Jahres wieder in Neumünster unterwegs. Am Freitagvormittag brachten die jungen Botschafter nach vielen anderen Stationen ihren Segen ins Rathaus.

Benjamin Steinhausen 04.01.2019

Die ehemalige Leiterin des Tierheims, Dr. Stephanie Uhde, hat nach eigenen Angaben ein Insolvenzverfahrens gegen den Tierschutzverein beantragt. Der Chef des Trägervereins, Martin Heinze, zeigt sich unbeeindruckt: „Wir sind optimistisch, das Tierheim bald wieder betreiben zu können.“

Sven Detlefsen 03.01.2019