Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Sehr gute Zahlen bei der VR-Bank
Lokales Neumünster Sehr gute Zahlen bei der VR-Bank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 06.06.2018
Von Thorsten Geil
Freuen sich über den guten Abschluss (v.l.): Vorstandsmitglied Dr. Rainer Bouss, die Aufsichtsräte Lars Peter Wall, Birte Ponczyk, Jutta Meyer und Thomas Haase sowie Vorstandsmitglied Dirk Dejewski. Quelle: VR-Bank
Anzeige
Neumünster

Das Wachstum resultierte zum einen aus dem steigenden Kreditgeschäft, das um 1,5 Prozent auf 845 Millionen Euro zulegte. Aber auch auf der Passivseite halten die Kunden ihrem Institut weiter die Treue; die Einlagen stiegen sogar deutlich stärker als das Kreditvolumen, nämlich um 9,5 Prozent auf 917 Millionen Euro.

Die Vorstandsmitglieder Dirk Dejewski und Rainer Bouss legten das Zahlenwerk am Dienstagabend der Vertreterversammlung vor. Die zeigten sich sehr zufrieden. Das lag sicher auch daran, dass sie und alle anderen Mitglieder der Genossenschaft wieder eine Dividende von 6 Prozent auf ihre Geschäftsanteile ausgezahlt bekommen werden.

Anzeige

Ausdrückliches Lob und warmherzigen Dank hatte die Aufsichtsratsvorsitzende Jutta Meyer für die 240 Mitarbeiter parat: Sie hätten maßgeblich zum Erfolg der Bank beigetragen; ohne sie ginge es nicht.

Mit großen Mehrheiten wurden drei Aufsichtsratsmitglieder wiedergewählt. Birte Ponczyk erhielt 127 Stimmen, Thomas Haase 126 Stimmen und Lars Peter Wall 118 Stimmen. 134 Vertreter waren vor Ort.

Thorsten Geil 06.06.2018
Sabine Nitschke 05.06.2018
Thorsten Geil 05.06.2018