Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Große Feier zum Sonnenuntergang
Lokales Neumünster Große Feier zum Sonnenuntergang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 24.09.2019
Von Thorsten Geil
Romantik pur direkt vor der Haustür: Wozu in die Ferne fahren, wenn die Sonnenuntergänge am Einfelder See so stimmungsvoll wie dieser sind? Am Freitag wird hier wieder feierlich der Sonnenuntergang gefeiert. Quelle: Beate König
Neumünster

Entlang der Dorfstraße gibt es zahlreiche Anlaufpunkte, an denen sehr unterschiedlich gefeiert werden kann. „Es hat in diesem Jahr zahlreiche Veranstaltungen gegeben“, freut sich Susanne Grund. Bei der stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtteilbeirates laufen derzeit die Planungen für das Event zusammen.

Die Besucher können ab 18.30 Uhr die Dorfstraße entlangbummeln und werden dabei auf sehr unterschiedliche Angebote stoßen. So gibt es an der Christuskirche Chormusik zu hören, während im Jugendfreizeitheim die junge Rockband „Minirock“ ein Konzert gibt. Dazwischen lädt der Förderverein der Stadtteilbücherei zu spannenden, heiteren und auch besinnlichen Lesungen ein, dazu gibt es Appetithäppchen, Saft und Wein.

Musik in der Dorfbucht bei Neumünster

Gelegenheit zum Austausch, geselligen Beisammensein, Essen und Klönen gibt es außerdem bei Feuerwehr, Polizei und der Arbeiterwohlfahrt. Und der TS Einfeld ist ebenfalls dabei; der Vorstand wird auch Fragen über die Zukunft des (abgebrannten) Vereinsheims beantworten, wie Stadtteilvorsteher Sven Radestock mitteilte.

Nach dem Bummel sind alle Besucher schließlich eingeladen, sich in der Dorfbucht zu treffen. Auf der Grünfläche Uferstraße/Seekamp wird die „Marching Band Magic Musik von Stör und Schwale“ spielen. Dazu wollen die Reservistenkameradschaft und die Waldorfschule dem Abend einen würdigen Abschluss geben.

Mehr aus Neumünster lesen Sie hier.

In einer beeindruckenden Kolonne sind die neuen Auszubildenden der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein aus dem Kreis Segeberg und der Stadt Neumünster zur Einschreibungsfeier in die Kreissporthalle einmarschiert.

Sven Detlefsen 24.09.2019

In der Fußball-Verbandsliga West verlor der PSV Neumünster II zu Hause mit 1:4 gegen den VfL Kellinghusen. Auch der TuS Nortorf musste eine empfindliche 0:1-Heimpleite gegen die FSG Kaltenkirchen hinnehmen, während der TuS Bargstedt eine deftige 2:7-Klatsche gegen den SV Henstedt-Ulzburg kassierte.

Andrè Haase 24.09.2019

Weil er angeblich Drogen konsumiert hatte, sprach ein Mitarbeiter des Holsten-Galerie-Sicherheitsdienstes einen 20-Jährigen in Neumünster an. Als dieser flüchten wollte, wurde die Polizei gerufen. Drogen wurden keine bei ihm gefunden - dafür aber Diebesgut.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.09.2019