Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Abriss- und Umzugswelle
Lokales Neumünster Abriss- und Umzugswelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 30.01.2014
Von Beate König
Der neue Eingang der Geschäftsstelle von Verdi: Geschäftsführerin Almut Auerbach besuchte das Gebäude am Kuhberg 1-3, in dem kein Restaurant mehr untergebracht werden soll. Die Büros der Gewerkschaft sind künftig behindertengerecht mit einem Fahrstuhl zu erreichen. Quelle: König
Neumünster

Die ersten Umzugskartons haben die zwölf Mitarbeiter bereits gepackt, weitere stehen im Flur des Gewerkschaftsbüros parat. Schränke ausmisten, packen,...