Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Das sagt die Polizei zur 4,68-Promille-Fahrt
Lokales Neumünster

Neumünster: Mann fuhr mit 4,68 Promille Auto - das sagt die Polizei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 17.07.2020
Von Karen Schwenke
Der 36-jährige Fahrer fuhr laut Polizei Neumünster sehr langsam und unsicher die Christianstraße weiter Richtung stadtauswärts. Die anschließende Alkoholkontrolle ergab einen äußerst hohen Wert. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolfoto)
Neumünster

Der Sprecher der Polizei Neumünster, Sönke Petersen, zeigte sich über den Fall äußerst erstaunt: "Ich bin fast 40 Jahre dabei, von so einem hohen...

Rückkehrer aus der Türkei - Neuer Coronavirus-Fall in Neumünster
Thorsten Geil 17.07.2020
Thorsten Geil 16.07.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 16.07.2020