Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Meeresrauschen in der Bürgergalerie
Lokales Neumünster Meeresrauschen in der Bürgergalerie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 12.05.2018
Von Sabine Nitschke
Die aktuelle Ausstellung in Neumünsters Bürgergalerie bestreiten Astrid Krömer (rechts) und Christine Grandt mit maritimen Bildern und Assemblagen. Quelle: Sabine Nitschke
Neumünster

Krömer, die viele Jahre als Kinderbuch-Illustratorin tätig war und in Laboe wohnt, beschäftigt sich seit 2009 zunehmend mit der freien Malerei. Unübersehbar norddeutsche Motive wie die Steilküsten an der Ostsee, die Probstei, Kieler Förde oder den Amrumer Kniepsand entdeckt man in ihren Acrylbildern wieder.

Bereits aus den Zeiten des Studiums an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg kennt die Malerin aus dem Kieler Umland Christian Grandt, die sich neben der Fotografie auch Assemblagen widmet. Devils Pont, Felsennest oder Käpt’n an Deck heißen ihre leicht verspielt wirkenden Exponate, die sie aus an der See oder im Hafen gefundenem Treibholz und „Dingen aus dem Keller, die man noch nicht weggeworfen hat“ zusammenfügt wie Bohrköpfen oder Gürtelschnallen.

Zu sehen ist die Ausstellung in der Bürgergalerie noch bis zum 2. Juni (also auch in der Museumsnacht am 26. Mai, 18 bis 24 Uhr) mittwochs bis sonnabends von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung.

Reinhard Ruge bleibt Vorsitzender der Ratsfraktion der Freien Demokraten. Das wurde auf einer gemeinsamen Sitzung von Fraktion und Kreisvorstand beschlossen. Die FDP hatte bei der Kommunalwahl 5,9 Prozent geholt und wieder zwei Mandate gewonnen. Neben Ruge zog Peter Janetzky ein.

Thorsten Geil 12.05.2018

Im Wahlausschuss Neumünster gab es allenthalben nur höchstes Lob für die Stadtverwaltung und die rund 400 Helfer, die am Sonntag die Kommunalwahl abgewickelt hatten: Neumünster hat landesweit als erste kreisfreie Stadt und weit vor allen Kreisen das Ergebnis nach Kiel gemeldet.

Thorsten Geil 11.05.2018

Jubeln durften am Himmelfahrtstag in Neumünster nur die anderen. Der NTSV Strand tütete mit einem 4:1-Sieg beim PSV Neumünster die Oberliga-Meisterschaft ein. Auf der anderen Stadtwaldseite brachte der TSV Lägerdorf mit einem 5:3-Sieg beim VfR Neumünster den Klassenerhalt in trockene Tücher.

11.05.2018