Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Nabu will mit Seeadlerpaar punkten
Lokales Neumünster Nabu will mit Seeadlerpaar punkten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 31.03.2017
Von Sabine Nitschke
Stadtplanungschefin Ute Spieler erläuterte am Donnerstagabend die Windkraftpläne des Landes am Stadtrand von Neumünster. Quelle: Sabine Nitschke
Neumünster

Nur rund 50 Bürger besuchten am Donnerstagabend die gemeinsame Sitzung der Neumünsteraner Stadtteilbeiräte Einfeld und Tungendorf, auf der Stadtplanungschefin Ute Spieler die bisherigen Windkraftpläne des Landes erläuterte. Neumünster ist tangiert von drei Flächen: einem 70 Hektar großen Areal bei Krogaspe, einem 62 Hektar großen Gebiet im Bereich Loop/Mühbrook/Schönbek und einer Fläche von 164 Hektar, die im Bereich Bönebüttel/Großharrie/Tasdorf liegen.

Spieler sagte zu, dass die Stadt die vorgebrachten Bedenken prüfen werde. Aus dem Auditorium wurde auch die Forderung laut, den Naherholungswert von Einfelder See und Dosenmoor zu berücksichtigen angesichts des Oberballungsraumes Neumünster.

Die urologische Woche hat Dr. Klaus Esders, Chefarzt der Urologie am Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster, zum Anlass genommen, junge Menschen über das schambehaftete Thema Hodenkrebs zu informieren. Sein erster Besuch in der Holstenschule in Neumünster stieß auf positive Resonanz.

Sabine Nitschke 30.03.2017

Polizisten haben am Mittwoch kurz nach Mitternacht in Neumünster einen Mann festgenommen, der mit einer Schusswaffe eine Spielhalle überfallen wollte. Der mutmaßliche Täter soll für einen weiteren Überfall verantwortlich sein.

Günter Schellhase 29.03.2017

Deutschlandweit einmalig waren in Neumünster Psychiatrie und Neurologie unter einem Dach: Ab dem 1. April arbeiten beide Fachbereiche als jeweils eigene Kliniken. Chefarzt der Neurologie bleibt Prof. Hans-Christian Hansen; sein Stellvertreter Dr. Rolf Drews wird Chef der Psychiatrie.

Sabine Nitschke 29.03.2017