Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Neumünster: Radfahrerin schwer verletzt
Lokales Neumünster

Neumünster: Radfahrerin schwer verletzt - Fahrerflucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 20.05.2021
Ein Autofahrer hat am Mittwoch in Neumünster einen Unfall mit einer Radfahrerin verursacht und ist anschließend ohne anzuhalten weitergefahren.
Ein Autofahrer hat am Mittwoch in Neumünster einen Unfall mit einer Radfahrerin verursacht und ist anschließend ohne anzuhalten weitergefahren. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Neumünster

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die 52-jährige Frau auf einem E-Bike auf der Straße unterwegs und wurde von einem Auto überholt. Dabei touchierte der Außenspiegel des Wagens den Lenker, sodass die Radfahrerin stürzte. Sie zog sich einen Unterschenkelbruch sowie Hautabschürfungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Von RND/dpa

Niederdeutsche Bühne - Neustart im Studiotheater
Sven Detlefsen 20.05.2021
Ärztlicher Direktor - Neuer „Außenminister“ im FEK
Thorsten Geil 19.05.2021
Sporthalle niedergebrannt - Viele Hilfen für die Klaus-Groth-Schule
Thorsten Geil 19.05.2021