Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Zwei Gartenlauben brannten
Lokales Neumünster Zwei Gartenlauben brannten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 25.05.2018
Von Thorsten Geil
Die Feuerwehr war in der Kleingartenanlage an der Radekoppel im Einsatz. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Neumünster

Die Laube aus Holz und Stein stand am Ende des Grundstückes - in unmittelbarer Nähe zu einer weiteren Laube aus dem Laubenweg. Die hatte auch schon Feuer gefangen.

Eine Laube brannte aus

Trotz der Löscharbeiten der Berufsfeuerwehr mit vier C-Rohren brannte die erste Laube vollkommen aus, die zweite konnte nach Angaben der Feuerwehr größtenteils geschützt werden. Die Beamten wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Mitte unterstützt.

Anzeige

Brandursache noch unklar

Die Brandursache ist noch unklar, und auch zur Schadenshöhe kann die Polizei keine gesicherten Angaben machen.

Die Kriminalpolizei Neumünster hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Neumünster unter Tel. 04321/9450.

Thorsten Geil 24.05.2018
Thorsten Geil 24.05.2018
Anzeige