Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Keine Beiträge mehr für Straßenausbau
Lokales Neumünster Keine Beiträge mehr für Straßenausbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 22.11.2017
Von Thorsten Geil
Neumünster schafft als erste Stadt in Schleswig-Holstein die Beiträge für den Straßenausbau ab. Quelle: Rainer Krüger rik
Neumünster

 Bedingung dafür ist das Umsetzen einer Ankündigung der Jamaika-Koalition in Kiel: Diese will die Kommunen künftig nicht mehr verpflichten, Beiträge...

Gewalt gegen Frauen - Mit jedem Brötchen gibt's Hilfe
Anja Rüstmann 21.11.2017
Sven Janssen 21.11.2017
Rudolf-Weißmann-Straße - Autobrand: Polizei sucht Zeugen
21.11.2017
Anzeige