Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Junge Mutter mit Säugling wieder da
Lokales Neumünster Junge Mutter mit Säugling wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 07.02.2019
Wer die Vermisste und ihr Baby gesehen hat, meldet sich bitte bei der Polizei.  Quelle: Ulf Dahl
Neumünster

Die Berichterstattung in den Medien habe zu zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung geführt, so die Polizei. Das zuständige Jugendamt habe die Betreuung übernommen.

Von KN-online

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall an der Abfahrt der B205 auf die Altonaer Straße wurden am Dienstagabend vier Menschen verletzt. Eine 30-Jährige und ihrer drei Kinder im Alter von zwei, vier und sechs Jahren kamen vorsorglich ins Krankenhaus nach Neumünster gebracht. Ihr Auto war von einem Lkw touchiert worden.

06.02.2019

Schulter an Schulter aus voller Brust singen – dazu lädt der Norddeutsche Rundfunk in die Holstenhallen ein. Der Abend „NDR 1 Welle Nord: Schleswig-Holstein singt mit Horst und Mandy“ beginnt am Freitag, 8. Februar, um 19.30 Uhr. Der NDR wird live im Fernsehen und im Radio berichten.

06.02.2019

Nach einem Messerangriff im Rencks Park in Neumünster sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 18 Jahre alter Bewohner in der Landesunterkunft im Haart hatte am Montagnachmittag angegeben, von zwei unbekannten Männern angegriffen worden zu sein.

05.02.2019