Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Neumünster Runder Tisch: „Konzert verbieten“
Lokales Neumünster Runder Tisch: „Konzert verbieten“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 11.02.2020
Von Thorsten Geil
Im Dezember 2018 liefen 150 Demonstranten durch die Neumünsteraner Innenstadt und forderten unter dem Motto "Titanic versenken" die Schließung der Gaststätte, die als Neonazi-Treffpunkt in Neumünster gilt. Quelle: Benjamin Steinhausen
Neumünster

Am 15. Februar ist in der Gaststätte „Titanic“ in der Innenstadt von Neumünster eine öffentliche Konzertveranstaltung geplant. Laut Ankündigung im...

Warnstreik in Neumünster - Busse bleiben bis Donnerstag im Depot

Warnstreik in Neumünster: Am ersten Tag des dreitägigen Busfahrerstreiks bewegt sich in Neumünster nichts mehr. Alle Linienbusse der Stadtwerke Neumünster (SWN) sind in ihrem Depot an der Rendsburger Straße abgestellt. Dort werden sie voraussichtlich auch bis Donnerstag stehen bleiben.

Thorsten Geil 11.02.2020

Fußball-Landesligist VfR Neumünster bangt vor dem Nachholspiel am 23. Februar beim Breitenfelder SV um den Einsatz seines Angreifers Tarik Alioua. Der 26-Jährige hat sich im ersten Testspiel gegen die U23 vom VfB Lübeck am Knie verletzt.

Andrè Haase 11.02.2020
Feuer im Industriegebiet - Dachstuhl brannte in Wasbek

Ein Sachschaden von etwa 250.000 Euro entstand am Dienstagmorgen beim Brand eines kombinierten Wohn- und Geschäftshauses in der Straße Schmalenbrook im Industriegebiet Wasbek bei Neumünster. Rauchentwicklung und Flammen aus dem Dachstuhl wurden gegen 7.20 Uhr gemeldet.

Thorsten Geil 11.02.2020